Stammbaum Scholz/Tietze

Walter Hermann Albert PlaeschkeAlter: 64 Jahre18931958

Name
Walter Hermann Albert Plaeschke
Vornamen
Walter Hermann Albert
Nachname
Plaeschke
Geburt 12. Februar 189320:00 44 32
Veröffentlichung: Übernahme von Daten aus ihrem Stammbaum
Veröffentlichung: http://www.gunde.de/genealogie/texte/ergaenzungen.php
Veröffentlichung: http://archeion.net/atom/index.php/urzad-stanu-cywlinego-we-wroclawiu-iii;isaar
Zitat Einzelheiten: Geburten, 1893, Nr. 579
Datum des Eintrages in der ursprünglichen Quelle: 17. Februar 1893
Text:
Breslau, am 17. Februar 1893. Vor dem unterzeichneten Standesbeamten erschien heute, der Persönlichkeit nach bekannt, der Königliche Güter Expedient Hermann Plaeschke wohnhaft zu Breslau, Trebnitzerplatz 2, evangelischer Religion, und zeigte an, daß von der Bertha Plaeschke geb. Chutsch seiner Ehefrau, evangelischer Religion, wohnaft bei ihm zu Breslau in seiner Wohnung am zwölften Februar des Jahres tausend acht hundert neunzig und drei, Nachmittags um acht Uhr ein Kind männlichen Geschlechts geboren worden sei, welches die Vornamen Walter Albert Hermann erhalten habe. Vorgelesen, genehmigt und unterschrieben. [Unterschrift Hermann Plaeschke] Der Standesbeamte. [Unterschrift J. V. Poskoll] Die Uebereinstimmung mit dem Hauptreister beglaubigt. Breslau, am 17ten Februar 1893 Der Standesbeamte. [Unterschrift J. V. Poskoll]
Tod eines HalbbrudersRichard Georg Herrmann Plaeschke
5. Mai 1895 (Alter 2 Jahre)

Veröffentlichung: Übernahme von Daten aus ihrem Stammbaum
Veröffentlichung: http://www.gunde.de/genealogie/texte/ergaenzungen.php
Tod eines VatersHermann Christian Georg Plaeschke
12. Januar 1919 (Alter 25 Jahre)
Tod 1958 (Alter 64 Jahre)

Tod 22. Juni 1959 (Alter 66 Jahre)

Veröffentlichung: Übernahme von Daten aus ihrem Stammbaum
Familie mit Eltern - Diese Familie ansehen
Vater
Mutter
Heirat:
er selbst
Familie des Vaters mit Agnes Rother - Diese Familie ansehen
Vater
Stiefmutter
Heirat:
Halbbruder
4 Jahre
Halbschwester
Familie mit Else Reisner - Diese Familie ansehen
er selbst
Ehefrau
Tochter
Vertraulich
Tochter
Vertraulich

GeburtMails von Marita Liebe
Veröffentlichung: Übernahme von Daten aus ihrem Stammbaum
GeburtDurchschlag mit Ergänzungen zum Stammbaum Plaeschke
Veröffentlichung: http://www.gunde.de/genealogie/texte/ergaenzungen.php
GeburtPersonenstandsurkunden des Standesamtes Breslau
Veröffentlichung: http://archeion.net/atom/index.php/urzad-stanu-cywlinego-we-wroclawiu-iii;isaar
Zitat Einzelheiten: Geburten, 1893, Nr. 579
Datum des Eintrages in der ursprünglichen Quelle: 17. Februar 1893
Text:
Breslau, am 17. Februar 1893. Vor dem unterzeichneten Standesbeamten erschien heute, der Persönlichkeit nach bekannt, der Königliche Güter Expedient Hermann Plaeschke wohnhaft zu Breslau, Trebnitzerplatz 2, evangelischer Religion, und zeigte an, daß von der Bertha Plaeschke geb. Chutsch seiner Ehefrau, evangelischer Religion, wohnaft bei ihm zu Breslau in seiner Wohnung am zwölften Februar des Jahres tausend acht hundert neunzig und drei, Nachmittags um acht Uhr ein Kind männlichen Geschlechts geboren worden sei, welches die Vornamen Walter Albert Hermann erhalten habe. Vorgelesen, genehmigt und unterschrieben. [Unterschrift Hermann Plaeschke] Der Standesbeamte. [Unterschrift J. V. Poskoll] Die Uebereinstimmung mit dem Hauptreister beglaubigt. Breslau, am 17ten Februar 1893 Der Standesbeamte. [Unterschrift J. V. Poskoll]
TodMails von Marita Liebe
Veröffentlichung: Übernahme von Daten aus ihrem Stammbaum
Notiz
Zog 1921 von Breslau nach Krefeld, um Sophie Plaeschke, geb. Paulus, die Buchhandlung ihres verstorbenen Mannes abzukaufen. Diese war ursprünglich in der Hochstraße, später Krefelder Hof Ostwall, ab 1936 dann Rheinstraße.