Stammbaum Scholz/Tietze

Anna Caroline Marie BleischAlter: 15 Jahre18321847

Name
Anna Caroline Marie Bleisch
Vornamen
Anna Caroline Marie
Nachname
Bleisch

Maria von Kalinowska

Name
Maria von Kalinowska
Vornamen
Maria
Nachname
von Kalinowska
Geburt 13. März 18322:00 21
Veröffentlichung: FHL INTL Film 996604, FHL INTL Film 1807418, FHL INTL Film 1807421
Zitat Einzelheiten: Taufen, 1832, Nr. 11 (FHL INT Film 1807419)
Taufe 13. März 1832
Veröffentlichung: FHL INTL Film 996604, FHL INTL Film 1807418, FHL INTL Film 1807421
Zitat Einzelheiten: Taufen, 1832, Nr. 11 (FHL INT Film 1807419)
Text:
Der Tag an welchem die Taufe verrichtet: den Dreizehnten März hier. Wurde die der unverehelichten Caroline Bleisch bürgerl: Pfefferküchlermeisterstochter hier, denselben Dato früh um 2 Uhr unehelich geborne Tochter zur heil: Taufe gebracht und erhielt die Namen Anna Caroline Marie. Zeugen waren: 1. Frau Eleonore Lampel Stadthebamme hier 2. Hiacynth Christian Glöckner hier. Bapt: Dom: Curatus Knoblich Laut hier beiliegender, durch das Gerichts=Amt Hussinetz am 27ten August 1839 aufgenommener Verhandlung hat der Königl: [...] Ferdinand v. Kalinowsky früher Leutenant im Königl Preuß 4 Husaren Reg. hier als leiblicher Vater zur dem am der Caroline Bleisch gebornen Anna Caroline Marie bekundet und ihr alle Rechte eines ehel: Kindes eingeräumt nach der Muter der letzten wie des Capl. Bach [...]
Heirat der ElternFerdinand von KalinowskiKaroline Franziska BleischDiese Familie ansehen
Typ: Kirchliche Trauung
18. August 1836 (Alter 4 Jahre) Ehemann: 32 Ehefrau: 25
Veröffentlichung: FHL INTL Film 996604, FHL INTL Film 1807418, FHL INTL Film 1807421
Zitat Einzelheiten: Trauungen, 1836, Nr. 7
Text:
Den achtzehnten August hier Wurde in hiesiger Kirche copulirt Herr Ferdinand Kallinowsky im 4ten Königlichen Husarenregiments der 1sten Ohlau garnisonirenden Escad: Seconde Lieutenant derweilen außer Dienst, des Herrn Joseph v. Kallinowski Landrath Falkenberger Kreises ehel. ältester Sohn; mit Caroline Bleisch ehel. hinterlassene jüngste Tochter des hier verstorbenen bürgerl. Pfefferküchlers Hr Franz Bleisch. Zeugen waren: der königl. Landrath Herr Johann v. Kallinowski des Falkenberger Kreises und der [...] Ernst Bleisch hier wohnhaft. Copul: Dom. Par. Rinke Junggeselle mit Jungfer Sponsus cath 32 Jahr Sponsa cath 25 Jahr
Geburt eines BrudersKarl Wilhelm Gustav Friedrich von Kalinowski
1839 (Alter 6 Jahre)

Veröffentlichung: http://www.familysearch.org/
Geburt eines BrudersAugust Jos. Ferdinand Emil von Kalinowski
um März 1841 (Alter 8 Jahre)

Notiz: Berechnet aus dem Todesdatum
Tod eines VatersFerdinand von Kalinowski
vor 21. Juni 1843 (Alter 11 Jahre)

Notiz: Abgeleitet aus dem Todesdatum des Sohnes.
Tod eines BrudersAugust Jos. Ferdinand Emil von Kalinowski
21. Juni 18434:30 (Alter 11 Jahre) Alter: 2 Jahre, 3 Monate
Ursache: Gehirnentzündung
Veröffentlichung: FHL INTL Film 996604, FHL INTL Film 1807418, FHL INTL Film 1807421
Zitat Einzelheiten: Beerdigungen, 1843, Nr. 40 (FHL INTL Film 996604)
Text:
Begräbnis-Tag: Den Drei und zwanzigsten Juni hier Den 23 Juni c. ist bei hies. Kirche beerdigt worden August Jos. Ferdinand Emil v. Kalinowsky, ehel. Sohn des in Wischnick gestorbenen Lieutenant außer Dienst und Königl. Steuerbeamte Hl. Ferdinand v. Kalinowsky, und dessen Ehefrau Caroline geb. Bleisch. Er starb den einundzwanzigsten Juni c. früh 1/2 5 Uhr an Gehirnentzündung unter ärztlicher Behandlung in einem Alter von 2 Jahren 3 Monaten.
Beerdigung eines BrudersAugust Jos. Ferdinand Emil von Kalinowski
23. Juni 1843 (Alter 11 Jahre)
Veröffentlichung: FHL INTL Film 996604, FHL INTL Film 1807418, FHL INTL Film 1807421
Tod 4. Juni 184721:15 (Alter 15 Jahre) Alter: 15
Todesursache: Zehrfieber
Veröffentlichung: FHL INTL Film 996604, FHL INTL Film 1807418, FHL INTL Film 1807421
Zitat Einzelheiten: Beerdigungen, 1847, Nr. 10 (FHL INT Film 1807421)
Text:
Tag der Beerdigung: den Siebenten Juni c. hier Deb 7ten Juni c. ist bei hiesiger Kirche beerdigt worden Fräulein Maria v. Kalinowska Tochter des in Woschnitz gest. Oberkontrolleurs Hf. Ferdinand v. Kalinowsky und dessen Ehefrau Caroline geb. Bleisch. Sie starb den Vierten Juni Abends 1/4 10 Uhr am Zehrfieber unter ärztlicher Behandlung in einem Alter von 15 Jahren 2 Monaten.
Familie mit Eltern - Diese Familie ansehen
Vater
Mutter
Heirat: 18. August 1836Strehlen, Kreis Strehlen, Provinz Schlesien, Preußen
-4 Jahre
sie selbst
Anna Caroline Marie Bleisch
Geburt: 13. März 1832 21Strehlen, Kreis Strehlen, Provinz Schlesien, Preußen
Tod: 4. Juni 1847Strehlen, Kreis Strehlen, Provinz Schlesien, Preußen
8 Jahre
jüngerer Bruder
2 Jahre
jüngerer Bruder

GeburtKirchenbücher der katholischen Kirche Strehlen
Veröffentlichung: FHL INTL Film 996604, FHL INTL Film 1807418, FHL INTL Film 1807421
Zitat Einzelheiten: Taufen, 1832, Nr. 11 (FHL INT Film 1807419)
TaufeKirchenbücher der katholischen Kirche Strehlen
Veröffentlichung: FHL INTL Film 996604, FHL INTL Film 1807418, FHL INTL Film 1807421
Zitat Einzelheiten: Taufen, 1832, Nr. 11 (FHL INT Film 1807419)
Text:
Der Tag an welchem die Taufe verrichtet: den Dreizehnten März hier. Wurde die der unverehelichten Caroline Bleisch bürgerl: Pfefferküchlermeisterstochter hier, denselben Dato früh um 2 Uhr unehelich geborne Tochter zur heil: Taufe gebracht und erhielt die Namen Anna Caroline Marie. Zeugen waren: 1. Frau Eleonore Lampel Stadthebamme hier 2. Hiacynth Christian Glöckner hier. Bapt: Dom: Curatus Knoblich Laut hier beiliegender, durch das Gerichts=Amt Hussinetz am 27ten August 1839 aufgenommener Verhandlung hat der Königl: [...] Ferdinand v. Kalinowsky früher Leutenant im Königl Preuß 4 Husaren Reg. hier als leiblicher Vater zur dem am der Caroline Bleisch gebornen Anna Caroline Marie bekundet und ihr alle Rechte eines ehel: Kindes eingeräumt nach der Muter der letzten wie des Capl. Bach [...]
TodKirchenbücher der katholischen Kirche Strehlen
Veröffentlichung: FHL INTL Film 996604, FHL INTL Film 1807418, FHL INTL Film 1807421
Zitat Einzelheiten: Beerdigungen, 1847, Nr. 10 (FHL INT Film 1807421)
Text:
Tag der Beerdigung: den Siebenten Juni c. hier Deb 7ten Juni c. ist bei hiesiger Kirche beerdigt worden Fräulein Maria v. Kalinowska Tochter des in Woschnitz gest. Oberkontrolleurs Hf. Ferdinand v. Kalinowsky und dessen Ehefrau Caroline geb. Bleisch. Sie starb den Vierten Juni Abends 1/4 10 Uhr am Zehrfieber unter ärztlicher Behandlung in einem Alter von 15 Jahren 2 Monaten.