Stammbaum Scholz/Tietze

Johannes Christoph MaennlingAlter: 64 Jahre16581723

Name
Johannes Christoph Maennling
Vornamen
Johannes Christoph
Nachname
Maennling
Geburt 14. Oktober 1658 26
HeiratSusanna Katharina ScholtzDiese Familie ansehen
ja

Geburt eines Sohns
#1
Johann Christoph Maennling
ja

Geburt einer Tochter
#2
Susanna Euphrosina Maennling
ja

Geburt eines Kindes
#3

ja

Geburt eines Kindes
#4

ja

Tod einer MutterRosine Albinus
1669 (Alter 10 Jahre)

Heirat eines ElternteilsJohannes MaennlingEva SchoefiniDiese Familie ansehen
nach 1669 (Alter 10 Jahre)

Geburt eines HalbbrudersChristian Daniel (David) Maennling
1671 (Alter 12 Jahre)

Geburt eines HalbbrudersChristoph Wilhelm Maennling
13. Januar 1683 (Alter 24 Jahre)

Heirat eines HalbgeschwistersJohann HohensteinJohanna Dorothea MaennlingDiese Familie ansehen
20. Oktober 1693 (Alter 35 Jahre)
Text:
Johannae Dorotheae (Titul.), verm. mit Herrn Johann Hohensteins, Buergers und Chymici in Bresslau, Herrn Johann Mennlings, Pfarrers zu Hohkirchen im Juliusburgischen Fuerstenthum Ehleiblichen Jungfer Tochter, Anno 1693 den 20 Octobris In Hochkirch Hoechsterfreut vollzogenen Hochzeit- Freude, Mit diesen wenigen Zeilen Vorstellen Der Jungfer Braut Bruder Christian Daniel Mennling, Art. Lit. Cult.
Geburt eines Sohns
#5
Johann Caspar Maennling
20. November 1693 (Alter 35 Jahre)
Tod eines VatersJohannes Maennling
29. Januar 1697 (Alter 38 Jahre)
Tod einer TochterSusanna Euphrosina Maennling
1699 (Alter 40 Jahre)
Geburt eines Sohns
#6
Johann Christian Maennling
1700 (Alter 41 Jahre)
Tod einer EhefrauSusanna Katharina Scholtz
26. Juni 1705 (Alter 46 Jahre)
HeiratAnna Elisabeth SchwerdtnerDiese Familie ansehen
27. April 1706 (Alter 47 Jahre)
Heirat eines HalbgeschwistersChristian Daniel (David) MaennlingJohanna Eleonore SemperDiese Familie ansehen
19. Januar 1707 (Alter 48 Jahre)

Geburt eines Sohns
#7
Karl Friedrich Wilhelm Maennling
30. September 1714 (Alter 55 Jahre)
Tod 4. Juli 1723 (Alter 64 Jahre)
Familie mit Eltern - Diese Familie ansehen
Vater
Mutter
Heirat:
er selbst
Familie des Vaters mit Eva Schoefini - Diese Familie ansehen
Vater
Stiefmutter
Heirat: nach 1669
3 Jahre
Halbbruder
12 Jahre
Halbbruder
Halbschwester
Familie mit Susanna Katharina Scholtz - Diese Familie ansehen
er selbst
Ehefrau
Heirat:
Sohn
Sohn
Johann Caspar Maennling
Geburt: 20. November 1693 35Kreuzburg, genaue Zuordnung folgt
Tod: 1737Weigwitz, genaue Zuordnung folgt
Tochter
Sohn
Johann Christian Maennling
Geburt: 1700 41Breslau, Kreis Breslau, Provinz Schlesien, Preußen
Tod: 10. September 1730Köslin, genaue Zuordnung folgt
Kind
Kind
Familie mit Anna Elisabeth Schwerdtner - Diese Familie ansehen
er selbst
Ehefrau
Heirat: 27. April 1706Breslau, Kreis Breslau, Provinz Schlesien, Preußen
8 Jahre
Sohn

GeburtUnterlagen von Frank Maennling
HeiratUnterlagen von Frank Maennling
TodUnterlagen von Frank Maennling
NotizUnterlagen von Frank Maennling
Notiz
Besuch der Elisabethanischen Schule und des Maria-Magdalena-Gymnasium Breslau, 1678 Uni Wittenberg (verließ er 1680 wegen der Pest), 1 1/4 Jahr Hauslehrer in Schwetz/Graudenz, dann Hauslehrer bei Freiherr von Morawitzki zu Burg Branitz/Oberschlesien, Uni Wittenberg (Lebensunterhalt durch eigene Gedichte), 14 Jahre Diakonus in Kreuzburg Schlesien, 1686 in Schlesien, dann 1 Jahr Hauslehrer bei Daniel von Helmreich auf Ellgut, Kleinschwuntig und Belka, 1687 in Kreuzburg zum Erlernen der polnischen Sprache, 19.02.1688 [Pastor] Adjunktus (Gehilfe) des Pastors Adam Gdaccius zu Kreuzburg, 7.3.1688 in Juliusburg ordiniert, 14.3.1688 Antrittsperdigt, 1699 aus Kreuzburg vertrieben, nach Pommern, bis 1700 Diakon auf Schloss-Ellguth, 1700 Diakonus an St. Augustin und St. Johann in Stargard Pr., 1701 Prediger Augustinerkirche, außerdem Garnisonsprediger, kaiserl. gekrönter Poet